Dispo-Zeiten

In den Dispo-Zeiten haben Sie die aktuellen Lenk- und Ruhezeiten Ihrer Fahrer bezogen auf die gesetzlichen Vorschriften immer im Blick. So können Sie mögliche Verstoßursachen frühzeitig feststellen und bereits handeln bevor es zu einem Verstoß kommt.

Bitte beachten Sie: Bei den hier angezeigten Daten werden von der im Fahrzeug verbauten Telematikbox gesendet. Sollten Ihre Fahrzeuge nicht über eine solche verfügen, kontaktieren Sie gerne unseren Support.

Anzeige

Es werden Dispo-Zeiten von Fahrern angezeigt: Entweder die, die sie direkt über die Mehrfachauswahl „Fahrer“ ausgewählt haben oder die, die die Fahrzeuge lenken, die Sie über die Mehrfachauswahl „Fahrzeuge“ ausgewählt haben.

Für jeden Fahrer wird der Zeitstahl am ausgewählten Tag dargestellt, ändern Sie den Tag, indem Sie mit den schwarzen Pfeilen vor oder zurückgehen.

Pro Fahrer werden außerdem:

  • die genutzten Ausnahmen ( 2x mögliche Ausdehnung der Tageslenkzeit auf 10h innerhalb einer Doppelwoche  3x mögliche Verkürzung der täglichen Ruhezeit auf 9h zwischen zwei wöchentlichen Ruhezeiten)
  • die aktuelle verfügbare Tageslenkzeit
  • der Zeitpunkt an dem die nächste Tagesruhezeit spätestens begonnen werden muss
  • die bisher am aktuellen Tag geleistete Tageslenk- und Arbeitszeit
  • die verfügbare Lenkzeit in der aktuellen Doppelwoche
  • der Zeitpunkt an dem die nächste Wochenruhezeit spätestens angetreten werden muss

Um Dispo-Zeiten von Fahrzeugen/Fahrern anzuzeigen, öffnen Sie die Mehrfachauswahl Fahrer/Fahrzeuge (Pfeil neben „Bitte Fahrer wählen“/ „Bitte Fahrzeug wählen“ anklicken) und wählen Sie durch Klick auf den Namen die entsprechenden Fahrer/Fahrzeuge aus oder wieder ab.

Sie können auch mit „Alle auswählen“ alle Fahrer/Fahrzeuge an- und abwählen. Bitte beachten Sie: Wählen Sie ein Fahrzeug aus, wird unten der Fahrer angezeigt, der das Fahrzeug lenkt. Um Ihre Auswahl zu bestätigen und anzeigen zu lassen wählen Sie den Button „Anzeigen“.

Mit dem Suchfeld oben rechts kann die Anzeige nach bestimmten Fahrern gefiltert werden.

Zeitstrahl

Im Bereich des Zeitstrahls werden der Fahrername ...

... sowie für den aktuellen Tag: das Fahrzeug auf dem der Fahrer unterwegs ist ...

... die bereits gelenkten km ...

... der letzte bekannte Standort ...

... und der letzte bekannte Kilometerstand des Fahrzeugs angezeigt.

Unterhalb des aktuell gewählten Datums wird außerdem noch die Uhrzeit angezeigt zu der zuletzt Aktivitäten aufgezeichnet wurden.

Außerdem wird eine Markierung zur Darstellung einer Empfehlung für die nächste tägliche Ruhezeit eingeblendet:

Legende

Die Bedeutung der Darstellungen im Zeitstrahl können Sie dabei der Legende entnehmen:

 

Lenkzeit

Ruhezeit

Arbeitszeit

Bereitschaft

Sozialverstöße nach EU-Recht

Überschreitung von 4,5h Lenkzeit

 

Fähre/Zug
(Fahrzeug war als Fähre / Zug unterwegs)

Manuell (Aktivitätszeit wurde manuell nachgetragen)

Beifahrer
(Fahrer war als Beifahrer auf dem Fahrzeug unterwegs)

Team
(Aktivitätszeit im Teambetrieb)

Störung (technische Störungen, wie z.B. eine Unterbrechung der Stromversorgung)

Kontrollgerät nicht erforderlich

Übersicht (rechts)

Hier werden die wichtigsten Aktivitätszeiten (unter Berücksichtigung einzuhaltender Regelungen) für den aktuellen Tag dargestellt, d.h. wird links im Zeitstrahl zu einem anderen Datum gesprungen verändert sich die Anzeige rechts nicht.  Es gibt außerdem eine optische Orientierung (farbiger Kreis) zur Einhaltung der Regelungen.

Genutzte Ausnahmen: Hier ist für jede Ausnahme, die man hinsichtlich täglicher Lenk- und Ruhezeit nehmen kann ein entsprechendes Symbol dargestellt. Ist das Symbol rot durchgestrichen, wurde im betreffenden Zeitraum diese Ausnahme bereits genutzt.

Verfügbare Tageslenkzeiten: Hier wird die angezeigt wie lang der Fahrer heute maximal noch lenken darf (Differenz zu 10h möglicher Tageslenkzeit). Der Kreis wird rot, wenn die 10h Lenkzeit überschritten wurden.

Nächste Tagesruhezeit: Hier wird ggf. Datum (falls es sich nicht um den aktuellen Tag handelt) und Uhrzeit der nächsten empfohlenen Tagesruhezeit angezeigt (entspricht der Markierung im Zeitstrahl). Außerdem die Länge, die diese haben muss. Der Kreis wird rot, wenn der vorgegebene Zeitpunkt nicht eingehalten, d.h. überschritten wurde, ohne dass die tägliche Ruhezeit begonnen wurde.

Geleistete Tageslenk- und Arbeitszeit: Hier wird vermerkt wieviel Lenk- und Arbeitszeit für den Fahrer bereits verzeichnet wurde. Der Kreis wird rot, wenn 10h überschritten wurden (maximale „Gesamtarbeitszeit“ nach Arbeitszeitgesetz).

Verfügbare Lenkzeit Doppelwoche: Hier wird die Lenkzeit dargestellt, die für die Doppelwoche noch verfügbar ist (Differenz zu 56h maximaler Lenkzeit/Doppelwoche). Der Kreis wird rot, wenn 56h überschritten wurden.

Nächste Wochenruhezeit: Hier wird Datum (ggf.) und Uhrzeit der nächsten empfohlenen Wochenruhezeit angezeigt, sowie die Länge, die diese haben muss. Der Kreis wird rot, wenn der vorgegebene Zeitpunkt nicht eingehalten, d.h. überschritten wurde, ohne dass die wöchentliche Ruhezeit begonnen wurde.